© Gert Immich

* * *


Vita



* * *


Gert Immich, Jahrgang 1939, ist ursprünglich Moselaner. 1967 kam er mit „langen Zähnen“ nach Oberhausen
und hatte im hohen Alter das Gefühl, eine Huldigung ans Revier schreiben zu sollen.

Er tat das mit den „Leckeren Lesehäppchen“.

Zur Zeit arbeitet er an leicht schwarzen Kurzgeschichte im Stil von Roald Dahl.

Lebt in Oberhausen, es ist Mitglied der literarische Gruppen "Schwarzlettern" und "Literaria"...


Weitere Infos >>




>>zurück<<